Insolvenzrecht

Ein Administrator nach englischem Recht darf bei einer grenzüberschreitenden Insolvenz in Deutschland einen Interessenausgleich mit Namensliste schließen

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 20. September 2012 - 6 AZR 253/11 - Vorinstanz: Hessisches Landesarbeitsgericht, Urteil vom 15. Februar 2011 - 13 Sa 767/10 - Bei grenzüberschreitenden Insolvenzen innerhalb der Europäischen Union kann nach der Verordnung [...]

2016-04-11T17:16:06+02:00Donnerstag, 20. September 2012|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht|
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu