Gesellschaftsrecht

Keine Zuständigkeit der Arbeitsgerichte bei der Kündigung von Geschäftsführeranstellungsverträgen aus wichtigem Grund

Nachfolgend ein Beitrag vom 23.5.2018 von Mauer, jurisPR-ArbR 21/2018 Anm. 5 Orientierungssatz zur Anmerkung Der Rechtsweg zu den Arbeitsgerichten ist bei einer außerordentlichen Kündigung eines GmbH-Geschäftsführers nicht gegeben. A. Problemstellung Der Anstellungsvertrag eines Geschäftsführers [...]

2018-06-11T16:58:55+02:00Mittwoch, 23. Mai 2018|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht|

Verstoß gegen arbeitsrechtliches Wettbewerbsverbot bei gesellschaftsrechtlicher Beteiligung des Arbeitnehmers an Konkurrenzunternehmen

Nachfolgend ein Beitrag vom 30.6.2017 von Spitz, jurisPR-ITR 13/2017 Anm. 3 Leitsätze 1. Eine gesellschaftsrechtliche Beteiligung von 50% an einer juristischen Person eröffnet jedenfalls dann maßgeblichen Einfluss auf den Geschäftsbetrieb, wenn Beschlüsse der Gesellschaft mit [...]

2017-07-10T10:18:43+02:00Freitag, 30. Juni 2017|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht|

Beendigung des Geschäftsführerdienstverhältnisses durch Abberufung als Organ; Anwendung der AGB-Regelung auf GmbH Geschäftsführer

Nachfolgend ein Beitrag vom 28.2.2017 von König/Spätlich, jurisPR-HaGesR 2/2017 Anm. 6 Leitsätze 1. Eine Koppelungsvereinbarung in einem Geschäftsführeranstellungsvertrag mit einer GmbH, die die sofortige Beendigung des Anstellungsvertrages mit Zugang der Bekanntgabe des Abberufungsbeschlusses vorsieht, ist [...]

2017-03-01T10:21:56+02:00Dienstag, 28. Februar 2017|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht|

Veräußerungsgewinn aus einer Kapitalbeteiligung an einem Unternehmen als Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit oder als sonstige Einkünfte

Bundesfinanzhof, IX-R-43/15 Urteil vom 04.10.2016 Zur Veröffentlichung im Bundessteuerblatt Teil II vorgesehen Für allgemein anwendbar erklärt durch BMF am 10. 7. 2017 Leitsatz: Der Veräußerungsgewinn aus einer Kapitalbeteiligung an einem Unternehmen führt nicht allein deshalb [...]

2017-07-24T14:15:37+02:00Dienstag, 4. Oktober 2016|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht|

Rückzahlung von Arbeitslohn durch beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführer

Nachfolgend ein Beitrag vom 19.09.2016 von Geserich, jurisPR-SteuerR 38/2016 Anm. 3 Leitsätze 1. Zum Arbeitslohn gehören auch irrtümliche Überweisungen des Arbeitgebers. Die Rückzahlung von Arbeitslohn ist erst im Zeitpunkt des tatsächlichen Abflusses einkünftemindernd zu berücksichtigen [...]

2016-09-22T07:48:47+02:00Montag, 19. September 2016|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht|

Bewertung des geldwerten Vorteils aus dem Erwerb von Aktien im Rahmen eines Management-Beteiligungsprogramms

Bundesfinanzhof, VI-R-16/15 Urteil vom 01.09.2016 Für allgemein anwendbar erklärt durch BMF am 24. 01. 2017 Leitsatz: Der gemäß § 11 Abs. 2 BewG zu ermittelnde gemeine Wert nicht börsennotierter Aktien ist vorrangig aus der Wertbestätigung [...]

2017-07-24T14:44:39+02:00Donnerstag, 1. September 2016|Kategorien: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht|
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu